Kalk-Neutralisator | Aqua 2000 Kalk-Neutralisator | Aqua 2000
Kalk-Neutralisator | Aqua 2000 Kalk-Neutralisator | Aqua 2000
Kalk-Neutralisator | Aqua 2000
0 Bewertungen | Bewertung hinzufügen
F√ľr Rohre bis 50 mm √ė | Wasserverbrauch bis 50 l/min

Artikelnummer

VN24010011

‚ā¨¬†189,50
exkl. MwSt
‚ā¨¬†229,30
inkl. MwSt
Preis pro Einheit
Anzahl: 
Bestellen
 

Kalk-Neutralisator verhindert Kalkablagerungen

Schützt Wasserleitungen und wasserverbrauchende Geräte vor Kalk. Dieser Kalk-Neutralisator ist für große und kleine Haushalte geeignet.

Anwendbar sowohl für horizontale als auch für vertikale Rohre aus Metall und Kunststoff. Auch für Wasserleitungen mit fester Isolierummantelung. Tipp: Für Rohre bis 15 mm empfehlen wir ein Set zusätzlicher Schellen.

Auch für Haushalte mit Gewerberäumen

Dieser Kalk-Neutralisator hat eine ausreichende Kapazität für große Häuser und Villen. Auch in Haushalten mit Gastronomiebetrieb oder anderen gewerblichen Räumlichkeiten lässt es sich sehr gut einsetzen.

Für Mehrfamilienhäuser und Versorgungsbetriebe gibt es den Aqua 3000 Kalk-Neutralisator mit mehr Kapazität.


Kein Rohrschnitt notwendig

Vorgesehen zum Einbau in den Zählerkasten. Der Kalk-Neutralisator sollte so nah wie möglich an der Wasserversorgung und am besten direkt nach der Wasseruhr installiert werden. Auf diese Weise kann das gesamte verbrauchte Wasser aufbereitet werden.

Kalk-Neutralisator-Eigenschaften

• Funktionskontrolle über LED-Anzeige.
• Selbstregulierend, arbeitet vollautomatisch.
• Nicht geeignet für feuchte Umgebungen.
• Niedriger Energieverbrauch.


Technische Daten Kalk-Neutralisator

Funktioniert mit: Netzteil im Lieferumfang enthalten
Wasserleitungsdurchmesser: < 50 mm
max. Wassermenge: 50 l pro Minute
Maße: ca. 155 x 70 x 37 mm
Einstellung/Anpassung: automatisch
Befestigungsmaterial: im Lieferumfang enthalten
Qualität: Hergestellt in Schweden
Stromverbrauch: 4 Watt
Stromverbrauch: ca. 2 Euro/Jahr
Herstellergarantie: 4 Jahre
Schutzklasse: IP33
Prüfzeichen: VDE und CE

Montageanleitung Kalk-Neutralisator

1-Die Wasserleitung muss auf einer Länge von 17 cm frei sein. Reinigen Sie das Rohr vor Ort und entfernen Sie eventuelle Farbschichten oder Isolierungen.
2-Wickeln Sie die PVC-Streifen um das Rohr; Zeichnung sehen. Restliches Material abschneiden.
3-Kleben Sie die beiden Streifen Aluminiumfolie um die PVC-Dämmschichten, die Sie gerade angebracht haben.
4-Montieren Sie die Metallklammern in der Mitte um die Folienumwicklungen.
5-Schließen Sie beide Signalleitungen an den Steckverbinder der Klemmen an.
6-Ersetzen Sie alle Rohrisolierungen.
7-Montieren Sie das Gerät mit den mitgelieferten Schrauben und der Bohrschablone.
8-Schließen Sie das Netzteil an die Steckdose an und schließen Sie das Netzkabel an.
9-Der Kalk-Neutralisator führt eine Startroutine durch und ist nach ca. 1 Minute betriebsbereit. Die ausführliche Herstelleranleitung, mit Bohrschablone, befindet sich in der Verpackung.

Tipp: Sie ziehen um oder tauschen die Wasserleitung aus? Dann bestellen Sie ein Aqua 2000 Revisionsset.

Sortieren nach:

Bewertung hinzufügen

Keine Bewertungen gefunden

Diese Website verwendet Cookies, um Besuche zu messen, wir speichern keine personenbezogenen Daten.